Seite wählen

Lehre bei Sonnleitner

Dein Handwerk auf der Überholspur

Sonnleitner ist deine Chance eine großartige Karriere in der Automobil-Branche zu starten. Eine Vielzahl an interessanten und zukunftsorientierten Lehrberufen erwartet dich bei uns! An 14 Standorten können engagierte Lehrlinge oder Berufseinsteiger bei uns von Anfang an Verantwortung übernehmen und Erlerntes in die Praxis umsetzen. Außerdem bieten wir Schülern, die sich erst einmal orientieren wollen oder aber zielstrebig in ihrem Traumberuf durchstarten möchten, Praktika bzw. Ausbildungsplätze.

Starte jetzt deine Lehre:

  • KFZ-Techniker/in
  • Karosseriebautechniker/in, Lackiertechniker/in
  • Einzelhandelskaufmann/-frau mit Schwerpunkt Kraftfahrzeuge und Ersatzteile
  • Bürokaufmann/-frau
  • Betriebslogistikkaufmann/-frau
  • Lehre mit Matura

Termine Lehrling-Assessment-Center

26. & 27. FEBRUAR 2020
in LEONDING

Für die Standorte
LEONDING, LINZ-URFAHR, HAID, WELS,
STEYR, EFERDING, ST. VALENTIN, AMSTETTEN

BEWERBUNGSFRIST: MO, 31. JÄNNER 2020

20. FEBRUAR 2020
in SALZBURG

Für die Standorte
SALZBURG, HALLEIN,
BRAUNAU

BEWERBUNGSFRIST: MO, 31. JÄNNER 2020

Bewerber/innen für die Sonnleitner Standorte Timelkam und Gmunden können in Salzburg oder in Leonding teilnehmen. Bitte gib uns dazu in deiner Bewerbung Bescheid, ob du Leonding oder Salzburg bevorzugst.

Bewerbungsprozess

So funktioniert’s

Du bist engagiert, technisch interessiert und arbeitest gerne im Team? Dann bewirb dich jetzt bei Sonnleitner per E-Mail an lehre@sonnleitner.at. Bitte übermittle uns deine Bewerbungsunterlagen inkl. Anschreiben, Lebenslauf, Abschlusszeugnis der 8 Schulstufe und Foto. Im Jobportal findest du unsere derzeit offenen Positionen. Für alle anderen Lehrstellen findet unser nächstes Lehrling- Assessment-Center Anfang 2020 statt.
ZEIG UNS WAS IN DIR STECKT

Nach dem Eingang deiner Bewerbung bekommst du eine Einladung zum Assessment-Center (Aufnahmetest und Vorstellungsgespräch). Ergreife die Chance und zeige uns, was in dir steckt. Wir interessieren uns nicht nur für deine Kenntnisse in Deutsch, Englisch und Mathematik, sondern auch für dein technisches Verständnis und deinen Umgang mit logischen Fragestellungen.

LERNE UNS KENNEN

Hast du alle Hürden erfolgreich gemeistert, wirst du von uns zu einem Schnuppertag eingeladen. Erzähle uns, warum du deine Ausbildung bei uns machen möchtest und wo deine beruflichen Pläne hingehen sollen. Auf was es ankommt? Deine Persönlichkeit. Deine Stärke. Dein Talent.

WIR FREUEN UNS AUF DICH!

KFZ-Techniker/in

Du bist technisch und handwerklich begabt, liebst alles was Räder hat – dann bist du in diesem Beruf genau richtig! (Lehrzeit 3,5 bis 4 Jahre)

Das Grundmodul nimmt 2 Jahre in Anspruch. Dabei erlernst du die Basics der Fahrzeugtechnik, Elektronik und Messtechnik. Danach wählst du aus drei Hauptmodulen. Diese unterscheiden sich in ihren Schwerpunkten: PKW-Technik, Nutzfahrzeugtechnik und Motorradtechnik.

Zusätzlich kannst du ein Spezialmodul absolvieren: Hochvolt-Antrieb: alternative Antriebe, wie beispielsweise Elektro- oder Hybridmotoren, Sicherheitsvorschriften und –konzepte von Hochvoltkomponenten. Systemelektronik: Vertiefung der Elektronikkenntnisse.

Karosseriebau-/Lackiertechniker/in

Du tüftelst mit Begeisterung, bist geschickt und hast ein großes technisches Verständnis? Dann tauche mit uns in die Vielfältigkeit der Karosseriebau- und Lackiertechnik ein. (Lehrzeit 3,5 Jahre)

Die Lehrzeit umfasst neben der Karosseriebautechnik auch Lackiertechnik und angewandte Mathematik. Deine Fertigkeiten in der Werkstoffbearbeitung sind für uns wichtig. Nach Abschluss der Lehre kennst du dich mit der Montage, Reparatur, Wartung und dem Service von Karosseriebauteilen, mit dem Prüfen und Behandeln von Untergründen sowie dem Erkennen und Reparieren von Störungen an elektrischen Bauteilen aus.

Deine Aufgabe in der Lackiertechnik ist es, den verschiedenen Lacken einen Schutz vor äußeren Einflüssen zu garantieren. Dieser wird durch Sonder- und Speziallackierungen mit verschiedenen Techniken gewährleistet. Auch die farbliche Gestaltung, das Designen von Sonderlackierungen und Polituren stehen im Mittelpunkt. Nebenbei erlernst du verschiedenste computerunterstützte Arbeitstechniken und den richtigen Umgang mit Kunden.

Einzelhandelskaufmann/-frau mit Schwerpunkt Kraftfahrzeuge und Ersatzteile

Du begeisterst dich für die Automobilbranche und hast eine hohe Kundenorientierung? Dann starte als Einzelhandelskaufmann bei uns. (Lehrzeit 3 Jahre)

Nach Abschluss deiner Ausbildung ist das Arbeiten in Autohäusern oder in Betrieben der Fahrzeugindustrie gesichert. Beim Schwerpunkt Kraftfahrzeuge und Ersatzteile zählen Neuwagen & Gebrauchtwagen, Ersatzteile und Zubehör zu deinem Aufgabengebiet. Das Informieren und Beraten der Kunden steht im Mittelpunkt, daher erlernst du alles rund um Konditionen, Liefer- und Zahlungsbedingungen und Versicherungen. Auch der Umgang mit dem Computer sowie das Beherrschen von EDV-Kenntnissen ist ausschlaggebend für deine spätere Arbeit.

Bürokaufmann/-frau

Du arbeitest gerne im Team und organisieren ist deine Stärke? Dann bist du in diesem Beruf genau richtig. (Lehrzeit 3 Jahre)

Du erledigst alle wichtigen Büro- und Sekretariatsarbeiten sowie Verwaltungs- und Organisationsaufgaben. Je nach Arbeitsbereich und Aufgabenschwerpunkt bist du im Sekretariat, der Buchhaltung, im Personalbüro oder im Bereich Einkauf, Versand oder Lagerhaltung tätig.

Betriebslogistikkaufmann/-frau

Du begeisterst dich für die Logistik und arbeitest zudem genau? Dann starte bei Sonnleitner und lerne die Welt der Betriebslogistik kennen. (Lehrzeit 3 Jahre)

Du bist mit allem rund um das Lager und den Waren beschäftigt. Zu deinen Aufgaben zählt die Entgegennahme und die Kontrolle der Waren sowie die Ein-, Um- und Auslagerung. Das Bedienen und Warten von technischen Betriebsmitteln und Einrichtungsgegenständen, Erfassen und Kontrolle der Lagerbestände, Bereitstellung und Versand der Ware und vieles mehr gehören zu deinem Job.

Lehre mit Matura

Während der vorgeschriebenen Lehrausbildung besuchst du den Maturakurs.

Dein Fachbereich der Maturaprüfung richtet sich nach deinem Lehrberuf. Drei von vier Teilprüfungen der Berufsreife kannst du in deiner Lehrzeit absolvieren. Nach Abschluss deiner Lehre musst du nur noch die Fachbereichsprüfung ablegen. Detaillierte Informationen findest du unter www.lehremitmatura.at

HOHE AUFSTIEGSCHANCEN

COOLES ARBEITSKLIMA

TOLLES TEAM

SPANNENDE SCHULUNGEN

GUTE VERNETZUNG

Das erwartet dich bei uns.