fbpx

Alpine is back! Am Donnerstag, 1. März 2018 wurde das Alpine Centre Linz eröffnet. Mit der Marke Alpine wurde das Portfolio der Sonnleitner-Autowelt sportlich erweitert. Die Ikone der Marke ist die A110 – auch besser bekannt als Berlinette. Diese wird nach wie vor in Dieppe in der Normandie produziert. 1955 wurde die Marke Alpine von Jean Rédélé gegründet. Für ihn repräsentiert der Name die Freude am Fahren auf kurvenreichen Bergstraßen. Alpine steht für Wendigkeit! Die Idee ist, dass Fahrer und Auto eins werden.

Die Alpine-Eröffnung war die erste in Europa außerhalb Frankreichs. Höhepunkt des Abends war die exklusive Enthüllung der neuen Alpine A110 “Première Édition”. Doch auch die legendäre Alpine A110 Berlinette, Bj. 1976 sorgte für Begeisterung. Für das Wohlbefinden der Gäste sorgten Street Food Austria – (Sigi Goufas und sein Team), die Musiker Harvey Miller und Martin Scheran als auch die Showbarkeeper Stefan Haneder und Dušan Janjatović. Unter den rund 150 geladenen Gästen waren u.a. Alpine Territory Manger Christophe Guiot sowie Renault Country Operations Director Oliver Schieritz mit dabei.

Das Alpine Centre Linz befindet sich in der Welser Straße 54, 4060 Leonding und wird von Philipp Maureder (Alpine Advisor) und Philipp Trost (Alpine Techniker) geleitet. Kontakt: alpine@sonnleitner-auto.com

 

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Fotos © Simlinger Wolfgang | cityfoto; Sonnleitner GmbH & Co KG

Video 1 © Sonnleitner GmbH & Co KG; Video 2 © LT1 Privatfernsehen GmbH